Vorbeugende Psychotherapie

Warum erst handeln, wenn der Karren buchstäblich im Dreck steckt? Warum nicht schon vorher intelligent und mitfühlend mit seinen Mitmenschen umgehen? Umarmen sie ihren Partner und ihre Kinder „prophylaktisch“ mehrmals am Tag. Berührung tut der Seele gut...