Monatsthema Achtsamkeit
Heute: Atmen heißt LEBEN

Unser Atem ist das perfekte Hilfsmittel um im Hier und Jetzt anzukommen. Er ist immer da und begleitet uns. Vom ersten Schrei bis zum letzten Atemzug. Mit jedem einatmen nehme ich Leben auf. Der Atem verbindet uns auch. Jedes Lebewesen, jede Pflanze atmet. Wir sind quasi über den Atem mit allen verbunden.

Übung:
Atme ganz bewusst in deinem Rhytmus. Spüre, wie der Atem durch deine Nase einströmt und wie er wieder austritt. Nimm ganz genau wahr, wie sich dein Körper beim Ein- und Ausatmen anfühlt. Immer wenn deine Gedanken abschweifen konzentrierst du dich wieder auf deine Atmung.