Damit wir gesund und heilwerden, müssen wir ausgeglichen werden in Körper, Seele und Geist. Wir müssen gut für unseren Körper sorgen, damit die Seele sich darin wohl fühlt. Wir müssen eine positive Einstellung zu uns selbst und zum Leben haben. Kein Arzt, kein Heilpraktiker kann uns das geben, wenn wir nicht selbst beschließen, aktiv zu unserem Heilungsprozess beizutragen.

Ich möchte hier in dieser Rubrik die seelischen Ursachen für Krankheiten aufzeigen. Das können falsche Gedankenmuster sein, ein Leben gegen sich selbst…..

Und bevor ich damit beginne, gibt es eine kleine Übung. Achte bewusst auf das was du sagst und denkst. Wenn du merkst, dass du etwas dreimal sagst, dann schreib es auf. Es ist zu einem Muster für dich geworden. Schau dir am Ende der Woche mal deine Liste an, und du wirst sehen, wie deine Worte mit deinen Erfahrungen übereinstimmen. Sei bereit, deine Worte und Gedanken zu ändern, und beobachte, wie sich dein Leben verändert. Es liegt in deiner Macht und ist deine Wahl. Niemand denkt in deinem Kopf außer dir.